Sanierung Bildungszentrum kvBL Liestal

Sanierung KV Bildungszentrum Liestal
Sanierung KV Bildungszentrum Liestal
Sanierung KV Bildungszentrum Liestal
Sanierung KV Bildungszentrum Liestal
Sanierung KV Bildungszentrum Liestal
Sanierung KV Bildungszentrum Liestal
Sanierung KV Bildungszentrum Liestal

Sanierung Bildungszentrum kvBL Liestal

Das Bildungszentrum des Kaufmännischen Verbandes Baselland liegt nahe der Altstadt von Liestal.

Das Gebäude wurde in Etappen gebaut. Der Altbau komplett ohne Dämmung wurde in den 1960er Jahren erstellt. Mit einer Fuge wurde in den 1980er Jahren, im gleichen Ausdruck, das Volumen mit einer Dämmung von 10cm erweitert. Einheitlich war das ganze Gebäude mit asbesthaltigen Eternitplatten verkleidet.

Im Zuge der Sanierung war es das Ziel das Gebäude trotz unterschiedlicher Ausgangslage der Primässtruktur, als einheitliches Volumen zu erhalten. Die vorgehängte Glasfassade in ESGH, mit Ihrer flexiblen Unterkonstruktion ermöglichte es, eine einheitliche Fassadenflucht zu erhalten.

Raumprogramm:
Sanierung Gebäudehülle, Sanierung 16 Schulzimmer und Nebenräume

Baubeginn: September 2010 
Fertigstellung: September 2011
 

Auftraggeber Kaufmännischer Verband BL
Baubeginn September 2010
Fertigstellung September 2011